Startseite

Kurzzeitpflege im Winter

Auch in der kalten Jahreszeit liegt uns Ihr Wohlbefinden am Herzen und wir möchten Ihnen helfen, gesundheitlich möglichst stabil in das Frühjahr zu starten.

Eine Vielzahl an rehabilitativen Therapien und die umfangreichen Angebote in unserer Einrichtung sind (Ihnen) dabei behilflich.

Nutzen Sie den Winterzeitraum um gut für sich selbst und damit für die Gesundheit zu sorgen.

Mit Hilfe der Lichttherapie werden Konzentrations- und Schlafstörungen behoben, Hautprobleme wie Neurodermitis und Juckreiz werden reduziert, die Bildung von Vitamin D und dem Hormon Serotonin angeregt und Antriebslosigkeit gemildert.  Mit Hilfe der Sole-Sauerstoff-Therapie wird die Leistungsfähigkeit gesteigert, die körpereigene Abwehr gestärkt, Durchblutungsstörungen reduziert und der Stoffwechsel aktiviert. Durch die Andullationstherapie, die mit speziellen Mikroschwingungen die Blut- und Lymphzirkulation stimuliert und dadurch zur Reduzierung von Schmerzen und Entzündungen beitragen, und vielen weiteren, sehr effektiven Therapien, kommen wir unserem Versorgungsauftrag nach und bringen Sie gesund und mobil durch den Winter.

Viele Betreuungs- und Freizeitangebote runden das Angebot des Pflegehotels Willingen ab und sorgen dafür, dass hier keine Langeweile aufkommt.

Buchen Sie jetzt ihre Kurzzeitpflege im Pflegehotel Willingen 


Wir freuen uns, dass Sie uns kennenlernen möchten.

Das Pflegehotel Willingen

 

Modellhafte Kurzzeitpflege - Bundesweit einzigartig in dieser Form -

Das Pflegehotel Willingen ist eine durch alle gesetzlichen und privaten Pflegekassen anerkannte Einrichtung, die zusätzlich zu den sonst üblichen Leistungen einer Kurzzeitpflegeeinrichtung auch täglich Rehabilitationsleistungen anbietet.

Tagespflege

und

Tagespflege aktiv (Pflege, Betreuung und Rehabilitation) - ebenfalls Bundesweit einzigartig in dieser Form -

Das Pflegehotel Willingen bietet Tagespflege an allen Wochentagen, also auch am Wochenende, von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr an. Auch die Angehörigen werden nicht alleine gelassen, sondern auf Wunsch beraten und angeleitet, damit sie ihren Alltag leichter bewältigen können.

Fit für Zuhause

Sowohl in der Tagespflege als auch in der Kurzzeitpflege ist es unser Ziel, pflegebedürftige Menschen so weit zu stabilisieren, dass ein Heimaufenthalt verhindert wird und die Betroffenen möglichst lange in ihrer gewohnten Umgebung bleiben können.